Florian CAMATHIAS
* 1924 - 1965

  Sportliche Laufbahn:  
1955 GP von Italien - 4. Platz Kl. Beiwagen (mit Maurice Büla)  
  Weltmeisterschaft Klasse Beiwagen - 11. Endrang (3 Punkte)  
1956 GP der Niederlande - 5. Platz Kl. Beiwagen (mit Maurice Büla)  
  GP von Irland - 3. Platz Kl. Beiwagen (mit Maurice Büla)  
  GP von Italien - 4. Platz Kl. Beiwagen (mit Maurice Büla)  
  Weltmeisterschaft Klasse Beiwagen - 5. Endrang (9 Punkte)  
1957 GP von Deutschland - 4. Platz Kl. Beiwagen (mit Jules Galliker)  
  GP von Großbritannien - 3. Platz Kl. Beiwagen (mit Jules Galliker)  
  GP von Belgien - 2. Platz Kl. Beiwagen (mit Jules Galliker)  
  GP von Italien - 3. Platz Kl. Beiwagen (mit Hilmar Cecco)  
  Weltmeisterschaft Klasse Beiwagen - 3. Endrang (17 Punkte)  
1958 GP von Großbritannien - 2. Platz Kl. Beiwagen (mit Hilmar Cecco)  
  GP der Niederlande - 1. Platz Kl. Beiwagen (mit Hilmar Cecco)  
  GP von Belgien - 2. Platz Kl. Beiwagen (mit Hilmar Cecco)  
  GP von Deutschland - 2. Platz Kl. Beiwagen (mit Hilmar Cecco)  
  Weltmeisterschaft Klasse Beiwagen - 2. Endrang (26 Punkte)  
1959 GP von Großbritannien - 2. Platz Kl. Beiwagen (mit Hilmar Cecco)  
  GP von Deutschland - 1. Platz Kl. Beiwagen (mit Hilmar Cecco)  
  GP der Niederlande - 1. Platz Kl. Beiwagen (mit Hilmar Cecco)  
  Weltmeisterschaft Klasse Beiwagen - 2. Endrang (22 Punkte)  
1960 GP von Frankreich - 3. Platz Kl. Beiwagen (mit John Chisnell)  
  GP von Großbritannien - 5. Platz Kl. Beiwagen (mit Roland Föll)  
  GP von Deutschland - 2. Platz Kl. Beiwagen (mit Gottfried Rüfenacht)  
  Weltmeisterschaft Klasse Beiwagen - 4. Endrang (12 Punkte)  
  Schweizer Meister Klasse Beiwagen  
1962 GP von Spanien - 2. Platz Kl. Beiwagen (mit Horst Burkhardt)  
  GP von Frankreich - 2. Platz Kl. Beiwagen (mit Horst Burkhardt)  
  GP von Belgien - 1. Platz Kl. Beiwagen (mit Harry Winter)  
  GP von Deutschland - 2. Platz Kl. Beiwagen (mit Harry Winter)  
  Weltmeisterschaft Klasse Beiwagen - 2. Endrang (26 Punkte)  
1963 GP von Spanien - 3. Platz Kl. Beiwagen (mit Alfred Herzig)  
  GP von Deutschland - 1. Platz Kl. Beiwagen (mit Alfred Herzig)  
  GP von Großbritannien - 1. Platz Kl. Beiwagen (mit Alfred Herzig)  
  GP der Niederlande - 3. Platz Kl. Beiwagen (mit Alfred Herzig)  
  Weltmeisterschaft Klasse Beiwagen - 2. Endrang (24 Punkte)  
1964 GP von Spanien - 1. Platz Kl. Beiwagen (mit Roland Föll)  
  Weltmeisterschaft Klasse Beiwagen - 7. Endrang (8 Punkte)  
1965 GP von Frankreich - 1. Platz Kl. Beiwagen (mit Franz Ducret)  
  GP von Belgien - 5. Platz Kl. Beiwagen (mit Franz Ducret)  
  Weltmeisterschaft Klasse Beiwagen - 4. Endrang (10 Punkte)  
  Schweizer Meister Klasse Beiwagen  
     
1965 Brands Hatch - tödlicher Unfall