ÖSTERREICHISCHE TOURIST TROPHY 1971

 
Klasse 50 ccm
 1. Harald Bartol (Österreich), Kreidler 
 2. Otto Machinek (Österreich), Kreidler 
 3. Johann Zemsauer (Österreich), Kreidler 
 4. Heinz Pristavnik (Österreich), Kreidler 
 5. Hermann Zemsauer (Österreich), Kreidler 
 Kein weiterer Fahrer im Ziel. 
   
 Klasse 125 ccm 
 
1. Dieter Braun (Deutschland), Suzuki
 2. Laslo Szabo (Ungarn), MZ 
 3. Dave Simmonds (Großbritannien), Kawasaki 
 4. Franz Fagerer (Österreich), Maico 
 5. John Dodds (Australien), Aermacchi 
 Vier weitere Fahrer im Ziel. 
   
 Klasse 250 ccm 
 1. Dieter Braun (Deutschland), Yamaha 
 2. John Dodds (Australien), Yamaha 
 3. Günter Fischer (Deutschland), Yamaha 
 4. Bob Coulter (Irland), Yamaha 
 5. Gyula Marsovszky (Schweiz), Yamaha 
 Fünf weitere Fahrer im Ziel. 
   
 Klasse 350 ccm 
 1. Laslo Szabo (Ungarn), Yamaha 
 2. Steve Ellis (Großbritannien), Yamaha 
 3. Jarno Saarinen (Finnland), Yamaha 
 4. Ernst Fagerer (Österreich), Yamaha 
 5. Max Thoma (Schweiz), Yamaha 
 Drei weitere Fahrer im Ziel. 
   
 Klasse 500 ccm 
 1. Werner Bergold (Österreich), Kawasaki 
 2. Dave Simmonds (Großbritannien), Kawasaki 
 3. Jack Findlay (Australien), Suzuki 
 4. Gyula Marsovszky (Schweiz), Linto 
 5. Karl Auer (Österreich), Matchless 
 Vier weitere Fahrer im Ziel. 
   
 Klasse über 500 ccm 
 1. Baldur Morawetz (Österreich), Honda 
 2. Karl Zach (Österreich), Norton 
 3. Max Thoma (Schweiz), Egli-Vincent 
 4. Helmut Groß (Österreich), BSA 
 5. Arthur Strehmayr (Österreich), BSA 
 Ein weiterer Fahrer im Ziel. 


v.l.n.r.: Ilse Minich, Walfried Weingartner, Herbert Prügl ©Archiv Weingartner