2. GROSSER PREIS VON ÖSTERREISCH 1928

 Klasse 175 ccm 
 1. Philipp Boos-Waldeck (Österreich), MT 
 2. Josef Opawsky (Österreich), MT 
 kein weiterer Fahrer im Ziel. 
   
 Klasse 250 ccm 
 1. Cecil Ashby (Großbritannien), OK Supreme 
 2. Hans Sandler (Österreich), Puch 
 3. Friedrich Schwarz (Österreich), MT 
   
 Klasse 350 ccm 
 1. Walter Handley (Großbritannien), AJS 
 2. George Himing (Großbritannien), Zenith 
 3. Karl Freißler (Österreich), DOT 
   
 Klasse 500 ccm 
 1. George Rowley (Großbritannien), AJS 
 2. Otto Steinfellner (Österreich), BMW 
 3. Xaver Gmelch (Deutschland), DKW 
   
 Klasse 1000 ccm 
 1. Karl Gall (Österreich), BMW 
 2. Josef Stelzer (Deutschland), BMW 
 3. Karl Koci (Ungarn), Brough Superior 

zurück